Monthly Archives

Januar 2016

Beauty DIY Nachhaltigkeit

Kaffee & Zimt Body Scrub – so könnt ihr euer eigenes Körperpeeling herstellen

25. Januar 2016

Eine Sache, über die ich beim Start meines zuckerreduzierten Lebens nie nachgedacht habe war, was ich mit dem Haushaltszucker, welcher immer noch in unserer Küche steht, machen würde. Da auch mein Freund keinen Haushaltszucker mehr verwendet, standen die zwei Gläser mit weißem und braunem Zucker in den letzten Monaten einfach rum und verstaubten so langsam. Wegschmeißen wollte ich den Zucker nicht und der Gedanke, eine angebrochene Packung Zucker zu verschenken, kam mir auch etwas komisch vor.

Dann fiel mir beim Aufräumen und Umkramen eine alte To Do-Liste in die Hände.
Sehr interessante Dinge hatte ich dort aufgeschrieben, die meisten waren natürlich längst erledigt.
Doch dann fiel mein Blick auf einen Punkt, der seinen Weg schon auf so einige Listen geschafft hatte, doch tatsächlich noch nie umgesetzt wurde:
“Einen Body Scrub selber herstellen”

DIY Body Sugar Scrub Coffee Cinnamon 1 Continue Reading

Food

Buddha Bowl – so stellst du dir deine eigene nahrhafte Schale zusammen

21. Januar 2016

Eine Buddha Bowl, oder auch Nourishment Bowl, ist laut Definition des Urban Dictionary “eine Schüssel, die so voll gepackt ist, dass sie aussieht wie der runde Bauch eines Buddhas”. Und wenn ihr euch den Bauch des Buddhas mal anschaut – der ist wirklich ganz schön rund. Nun könnte man sich nach dieser Definition natürlich auch eine Schüssel nehmen und einen Berg an ungesunden Lebensmitteln auftürmen. Da dass nicht wirklich im Sinne der Buddha Bowl steht, möchte ich ergänzend hinzufügen, dass die Schüssel vollgepackt ist mit gesunden, nahrhaften, teilweise rohen oder gekochten Lebensmitteln, die einen Großteil der wichtigsten Nährstoffe abdecken.

Da die Buddha Bowl sehr wandelbar ist, und sich so jedem Geschmack anpassen lässt, habe ich heute, statt eines Rezeptes, eine “How to…”-Anleitung für euch.
Lasst eurer Fantasie freien Lauf – die Buddha Bowl kann jedesmal anders aussehen.

Buddha Bowl nahrhaft gesund vegan glutenfrei 1

Continue Reading

Lebensart Nachhaltigkeit Shopping

Nachhaltigkeit beim Einkaufen mit wiederverwendbaren Beuteln

18. Januar 2016

Manchmal kommt mir der Gedanke, dass meine Versuche, ein gesünderes, achtsameres und nachhaltigeres Leben zu führen, viel zu wenig sind, um tatsächlich etwas zu verändern. Natürlich ändert sich mein eigenes Leben Stück für Stück. Und kleine Veränderungen kann ich auch bei Menschen, die mir nahe stehen, sehen. Doch ich kann nicht leugnen, dass ich mir nicht auch manchmal wünsche einen größeren Personenkreis zu erreichen. Da ich aber nicht der Typ Mensch bin, der versucht Anderen seine Meinung oder seine Lebensart aufzudrängen, ist meine einzige Möglichkeit als gutes Vorbild zu agieren und darauf zu hoffen, den ein oder anderen zu inspirieren.

Dann wiederum muss ich mich jedoch auch oft selber daran erinnern, dass auch ich erst am Anfang meines Weges stehe. Und gerade zu Beginn eines neu eingeschlagenen Weges zählt jeder noch so kleine Schritt – vor allem, wenn er in die richtige Richtung führt.

re-sack wiederverwendbarer beutel nachhaltiges einkaufen 3

Continue Reading

Food

Gesund und lecker – selbstgemachtes Knusper-Granola

14. Januar 2016

Wisst ihr, wie man nach einer richtig bescheidenen Nacht (zahnendes Kleinkind lässt grüßen) doch noch gut in den Tag starten kann? Genau, mit einem unglaublich leckeren und gesunden Frühstück.
Und wenn morgens frisches, am Vorabend gebackenes, Granola in der Küche auf mich wartet, dann springe ich, zwar total übermüdet und mit ordentlichen Augenringen, voller Elan und Vorfreude aus dem Bett und merke doch tatsächlich, wie mir das Wasser im Mund zusammenläuft.
   Healthy Homemade Glutenfree Sugarfree Granola 6

Continue Reading

Achtsamkeit Entspannung

Kritzelt ihr noch oder tanglet ihr schon – Entspannung durch Zentangle

12. Januar 2016

Auf meiner Suche nach Entspannungsmöglichkeiten, die wirklich zu mir passen, bin ich vor einiger Zeit auf Zentangle® gestoßen. Als mir im hiesigen Bastelladen, in dem ich auch gerne mal einen Blick auf die neusten Bücher werfe, ein Buch mit dem Titel „Das Zentangle Arbeitsbuch: Kreativität und Entspannung beim Zeichnen“ in die Hände fiel, war es schon beim Durchblättern um mich geschehen.

Zentangle_Entspannung_Achtsamkeit_4

Continue Reading

Beauty Naturkosmetik

Vegan Beauty Basket Dezember 2015

5. Januar 2016

Einige Tage vor Weihnachten erreichte mich die Dezember Ausgabe der Vegan Beauty Basket. Mein Freund, der meine Umstellung auf tierversuchsfreie (Natur-)Kosmetik unterstützt, wollte mir mit der Box eine kleine Freude machen, und so durfte ich mein erstes Weihnachtsgeschenk schon frühzeitig auspacken.

Die Vegan Beauty Basket ist, ähnlich wie die Vegan Box Beauty, eine Überraschungsbox die ausschließlich vegane & tierversuchsfreie Beauty Produkte beinhaltet. Die Box wird monatlich verschickt und kostet je nach Art des Abos 23,30€ – 27,90€. Wählen kann man zwischen einem 1 Monats Abo, einem 3 Monats Abo oder einer Probierbox zum einmaligen Testen. Zudem besteht die Möglichkeit die Box einmalig oder dreimalig zu verschenken.

Eine kleine Besonderheit mit der sich die Box von anderen Beauty Überraschungsboxen abhebt, ist das Angebot, jeden Monat eines der Produkte zu personalisieren. So wird zwar dieses eine Produkte schon vor Erhalt der Box verraten, doch gleichzeitig wird sichergestellt, dass man ein für sich passendes Produkt erhält.
Und die restlichen Produkte der Box bleiben weiterhin eine Überraschung. Continue Reading

Close