Grüne Inspiration

Grüne Inspiration im Januar

1. Februar 2016

Meine liebsten Artikel anderer Blogger aus dem letzten Monat – meine grüne Inspiration.

Eva von Individualisten hat einen sehr ineressanten Artikel veröffentlicht über ein Thema, dass von vielen immer noch gemieden wird. Neben einigen Hintergrundinformationen stellt sie 5 „Superfoods für unseren Darm“ vor.

Bei Juyogi gab es letzten Monat „7 Tipps für einen besseren Schlaf“. Unteranderem zeigt sie 6 Yoga-Übungen, die man kurz vor dem Schlafen im Bett durchführen kann.

Sowohl Sandra von Washing-Green als auch Valandriel von Die schwarze Schönheit haben auf unterschiedliche Weise das Thema „reizfreie/reizarme Pflege“ thematisiert. Sandra lässt uns in ihrem Artikel „Reizt du noch oder pflegst du schon?“ an ihrer eigenen Haut-Geschichte teilhaben und erzählt, worauf sie bei ihren Pflegeprodukten achtet. Valandriel hat nach reizarmen Gesichtsmasken Ausschau gehalten und stellt „8 Masken in Naturkosmetikqualität“ vor.

Kathrin von ein bisschen vegan hat es direkt zwei Mal geschafft mich zu inspirieren. In ihrem Artikel „It`s oh so quiet“ zeigt sie, mit welchen kleinen Alltagshelfern sie Momente meistert, die einem schnell zu viel werden können. Und wusstet ihr, dass man Räucherstäbchen ganz einfach selber machen kann? Eine tolle bebilderte Anleitung hat Kathrin hier veröffentlicht.

Bei Madhavi von kaerlighed finde ich sehr häufig Inspiration. Besonders angesprochen hat mich diesen Monat der „Einblick in ihre spirituelle Morgenroutine“. Und vor einigen Tagen hat sie eines meiner liebsten Spiele vorgestellt: „Kalaha“

Auf lovingfair habe ich einen tollen Artikel zum Thema nachhaltige Mode gefunden. Mari reflektiert „5 Jahre nachhaltige Mode & Minimalismus“ und spricht dabei sowohl über die Vorteile ihrer Lebensart aber auch auf Probleme, auf die sie während der letzten 5 Jahre gestoßen ist.

Weniger Müll fabrizieren – das sollten wir wohl alle. Wie das funktionieren kann erklärt Daija von kids, cooks & composts anhand der „5Rs: refuse, reduce, reuse, recycle, rot“.

Merken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply