Food

Meine 8 liebsten Food-Blogs [vegan, glutenfrei & zuckerfrei]

22. Januar 2017

Neben Kochbüchern und meinen eigenen Experimenten in der Küche, lasse ich mich rezeptetechnisch auch gerne von anderen Bloggern inspirieren. Jede Woche entdecke ich auf diversen Blogs neue und vielversprechende Rezepte, die mich nicht selten vom Hocker hauen.
  8 meiner liebsten Food-Blogs, bei denen es von tollen Rezepten nur so wimmelt, möchte ich euch heute vorstellen.

Meine liebsten Food Blogs 3___

Individualisten

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei Individualisten
Wenn es um gesunde und zuckerfreie Ernährung samt leckeren zuckerfreien Rezepten geht, dann fühle ich mich auf Eva`s Blog Individualisten einfach am wohlsten. Man merkt bei ihren Artikeln sofort, dass sie sich wirklich mit dem Thema „Zucker“ auskennt und es sich zur Aufgabe gemacht hat, ihr Wissen mit denjenigen zu teilen, die auf der Suche nach einem gesunden und ausgewogenen Lebensstil sind.
Eva ist jedoch nicht nur Ernährungscoach, sondern auch Pilatestrainerin. Gekonnt verbindet sie ihr Wissen aus beiden Bereichen und schafft damit ein gut durchdachtes, ganzheitliches Konzept.
Diese Ganzheitlichkeit findet sich auch bei Under the Walnut Tree wieder, einer Eventreihe, die Eva gemeinsam mit Kathie von Kathie`s Cloud ins Leben gerufen hat.
Ein Tipp für alle aus Salzburg: Eva gibt in diesem Jahr in Salzburg Pilates-Gruppenkurse.
___

Plantifulskies

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei plantifulskies
Ihr möchtet euch gesund ernähren, denkt aber, dass ihr aufgrund eures Jobs einfach nicht genug Zeit für ausgewogene Mahlzeiten habt? Dann schaut mal bei Stephanie und ihrem Blog Plantifulskies vorbei.
Auf ihrem Blog teilt Stephanie nicht nur verlockend klingende vegane, glutenfreie und rohköstliche Rezepte, sondern gibt ihren Lesern auch einen Einblick in ihr Leben als Flugbegleiterin. Auf der ganzen Welt hält sie Ausschau nach veganen Restaurants und hat so manch einen guten Tipp auf Lager.
___

Heavenlynn Healthy

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei Heavenlynn Healthy
Nicht nur ich habe den Weg zu einer gesunden Ernährung über eine Unverträglichkeit/Krankheit gefunden, sondern unteranderem auch die bezaubernde Lynn von Heavenlynn Healthy. Nachdem bei ihr vor einigen Jahren extrem hoher Bluthochdruck festgestellt wurde, hat sie von heute auf morgen den Entschluss gefasst, ihre Ernährung umzustellen.
Ihr findet bei Lynn glutenfreie Rezepte, die alle frei von Haushaltszucker und zum größten Teil vegan sind.
___

freiknuspern

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei freiknuspern
Wer eine Allergie oder eine Nahrungsmittelunverträglichkeit hat, der ist bei freiknuspern genau am richtigen Platz. Von nussfreiem Kuchen und laktosefreiem Porridge, über glutenfreies Brot und eifreie Kekse, bis hin zu zuckerfreier Marmelade – hier wird wirklich jeder fündig. Fabienne zeigt mit ihren tollen Rezepten, dass ein Verzicht auf bestimmte Lebensmittel nicht bedeutet, dass man auch auf Geschmack verzichten muss.
___

Vegan mit Butter

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei Vegan mit Butter
Kaja hat schon alles ausprobiert: sie war Vegetarierin, Veganerin, Rohköstlerin, Glutenfreie, Trennköstlerin und Paleotin. Mittlerweile beschreibt „vegan mit Butter“ ihre Ernährungsweise am besten. Alle ihre Rezepte sind gluten- und haushaltszuckerfrei und zum größtenteils auch vegan.
Leider ist es auf dem Blog seit einer Weile ziemlich ruhig, deswegen empfehle ich euch Kajas Instagram-Account für mehr Inspiration.
___

Healthy Happy Steffi

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei Healthy Happy Steffi
Auch Steffi gehört zu den Bloggern, die durch diverse Krankheiten den Weg zu einer gesunden Lebensweise gefunden hat und ihr Leben dadurch zum Positiven hat ändern können. Sie hat damals nicht nur ihre Ernährung umgestellt, sondern wirklich ihr ganzes Leben umgekrempelt. Das Ergebnis dieser Veränderungen ist eine Healthy Happy Steffi.
Auch auf Steffis Blog, auf dem ihr viele gluten-, haushaltszucker-, milch- und eifreie Rezepte findet, ist es zur Zeit eher ruhig. Hüpft also ruhig mal rüber zu ihrem Instagram-Account.
___

Mehr als Grünzeug

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei Mehr als Grünzeug
Jenni hat auf ihrem Blog nicht nur rezeptetechnisch „mehr als Grünzeug“ zu bieten, sondern sie hat auch all die Hintergrundinformationen mit im Gepäck.
Neben köstlichen veganen (und auch immer wieder glutenfreien) Rezepten umfasst Jennis Blog unteranderem auch Themen wie Zero Waste und Minimalismus.
Für mich ist „Mehr als Grünzeug“ der perfekte, ganzheitliche Ort zum Schmöckern, Nachdenken…und natürlich auch zum Nachkochen und Nachbacken.
___

Deliciously Ella

Meine liebsten Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei deliciously ella
Ok, Deliciously Ella, den Blog von Ella Woodward, kennt ihr wahrscheinlich schon alle, oder?
Gerade wenn man sich glutenfrei, zuckerfrei und vegan ernährt (oder ernähren muss), kommt man um Ella`s Rezepte einfach nicht herum. Klasse finde ich, dass viele ihrer Rezepte aus einer überschaubaren Anzahl von Zutaten bestehen, und man bei ihr wirklich für jede Gelegenheit das passende Rezept findet.
___

Von welchen Food-Blogs lasst ihr euch am liebsten inspirieren?
Welche „gesunden“ Food-Blogs könnt ihr empfehlen?

Top 8 gesunde Food Blogs vegan glutenfrei zuckerfrei

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Fabienne 22. Januar 2017 at 20:13

    An dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN für deine schönen Worte & die liebe Empfehlung! Das freut mich wirklich 🙂

    Ich wünsche dir einen wunderbaren Abend!

    Viele Grüße,
    Fabienne von freiknuspern

  • Reply Kaja 22. Januar 2017 at 21:39

    Ach du süße! Wat für eine Ehre hier unter deinen liebsten Blogs aufzutauchen. Ich freue mich riesig. Die Stille sollte tatsächlich baldigst ein Ende finden- ich arbeite daran 😳 Ganz liebe Grüße !

  • Reply Jenni 23. Januar 2017 at 7:10

    Liebe Ann-Kathrin!

    Auch von mir ein dickes Dankeschön für deine liebe Empfehlung – ich freue mich sehr, in der Liste deiner liebsten Blogs dabeizusein!
    Viele der anderen Kolleginnen kenne ich zwar schon, aber da ist auch der ein oder andere Blog dabei, von dem ich noch nichts gehört habe – und die werde ich mir jetzt einmal anschauen. 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

  • Reply Krisi von Excusemebut... 24. Januar 2017 at 19:31

    Eine schöne Zusammenstellung und mich freut es sehr neue Blogs kennenzulernen, kenne nämlich noch nicht alle=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

  • Reply Julia 27. Januar 2017 at 22:55

    Carrots for Claire liebe ich auch sehr! Aber die kennst Du sicher auch, oder?
    LG, Julia

  • Reply Regina 21. Februar 2017 at 9:19

    Liebe Ann-Kathrin

    Vielen Dank für diese tolle Zusammenstellung. Ich kannte tatsächlich nur 3 der Blogs und habe jetzt wieder den ein oder anderen neuen Blog zum Schmökern gefunden 🙂
    Ich finde beim Kochen und Backen darf es nie genug Inspiration sein!

    Liebe Grüsse
    Regina

  • Reply Food by Friends: ein "Einfach grünlicher" Rotkohlsalat. - Plantifulskies 22. Februar 2017 at 10:01

    […] schreiben zu dürfen. Eine Ehre ist es für mich tatsächlich, da Plantifulskies zu meinen liebsten Food-Blogs  gehört und ich hier selber regelmäßig durch all die tollen Rezepte stöbere. Ich selber […]

  • Reply Food by Friends: ein „Einfach grünlicher“ Rotkohlsalat. 7. Mai 2017 at 19:47

    […] schreiben zu dürfen. Eine Ehre ist es für mich tatsächlich, da Plantifulskies zu meinen liebsten Food-Blogs  gehört und ich hier selber regelmäßig durch all die tollen Rezepte stöbere. Ich selber […]

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge