Browsing Category

Achtsamkeit

Achtsamkeit Blogparade Lebensart

Mein bestes Jahr 2017 ~ Pläne und Wünsche in die Tat umsetzen

26. November 2016

Ganz langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und 2017 wartet schon hinter der nächsten Kurve auf uns. In ruhigen Momenten lasse ich die letzten Monate Revue passieren und merke, dass 2016 mich verändert hat.
Ich bin immer noch ich – ein älteres Ich, ein mutigeres Ich, ein inspirierteres Ich, ein hoffnungsvolleres Ich. Aber auch ein ziemlich müdes Ich.
Immer wieder denke ich auch an das kommende Jahr. Es gibt so vieles, das ich tun oder erleben möchte. Ich möchte lernen und lieben, lesen und lachen und so vieles mehr.
Da ich dazu tendiere, mir viel zu viel auf einmal vorzunehmen, mich zu sehr unter Druck zu setzen und mich zu überfordern, möchte ich meine Pläne im nächsten Jahr gezielter angehen. Dafür habe ich mir Hilfe in Form eines Buches geholt, dem Life & Work-Book „Mein bestes Jahr 2017“.

mein-bestes-jahr-2017-1
Continue Reading

Achtsamkeit Entspannung Lebensart

Einfach grünliche Adventszeit ~ entspannt durch die Vorweihnachtszeit

25. November 2016

Habt ihr auch das Gefühl, dass Weihnachten jedes Jahr früher beginnt?
Schon Monate vor den eigentlichen Festtagen wird man an allen Ecken daran erinnert, dass auch in diesem Jahr Weihnachten im Kalender steht – als ob wir es ohne die ganzen Hinweise einfach vergessen könnten.
Ich liebe Weihnachten und vermisse ehrlich gesagt die Adventszeit meiner Kindheit. Damals war diese Zeit etwas ganz Besonderes für mich, eine Zeit voller Geheimnisse, Spannung und Vorfreude. Eine besinnliche und ruhige Zeit. Ganz einfach eine magische Zeit.
Von Jahr zu Jahr habe ich immer stärker das Gefühl, dass viele Menschen die Besinnlichkeit gegen Stress, Druck und Gehetze eingetauscht haben.

einfach-gruenliche-adventszeit-entspannung-achtsamkeit-nachhaltigkeit-1
Continue Reading

#montagsmindfulness Achtsamkeit Entspannung

Mit Achtsamkeit in den Schlaf #montagsmindfulness

25. Juli 2016

Immer wieder habe ich Tage oder Phasen, in denen ich sehr schlecht schlafe.
Ich wache morgens auf und fühle mich gerädert, obwohl ich 8 Stunden geschlafen habe. Oder ich liege abends im Bett und finde einfach nicht in den Schlaf. Gedankenspiralen lassen mich nachts wach werden und halten mich davon ab, wieder einzuschlafen.
In manchen Nächten kann ich nicht schlafen, weil unsere Tochter die Nacht zum Tag macht. Doch in den meisten Fällen spüre ich, dass mein Inneres, meine Gedanken und Gefühle, Stress, Sorgen oder Anspannung mich vom Schlaf abhalten.
Ein paar Tipps, die euch in solchen Nächten helfen können, möchte ich euch diese Woche mit auf den Weg geben.

#montagsmindfulness achtsamkeit entspannung schlaf 1 Continue Reading

#montagsmindfulness Achtsamkeit Entspannung

Entspannen durch achtsame Atmung [#montagsmindfulness]

18. Juli 2016

Seit der ersten Sekunde unseres Lebens atmen wir ganz automatisch, ohne dass wir darüber nachdenken müssen. Außer in bestimmten Situationen, wie zum Beispiel beim Sport, tendieren wir dazu, unsere Atmung nicht zu beachten. Dabei ist es oftmals sehr sinnvoll die eigene Atmung in den Fokus zu nehmen, denn viele von uns atmen tatsächlich auf eine ungesunde Art und Weise.
Wie eine falsche Atmung aussieht und wie ihr euren Körper mit Atemübungen entspannen könnt, erfahrt ihr heute im zweiten Teil von #montagsmindfulness.

#montagsmindfulness achtsamkeit atmung entspannung atemübungen 1
Continue Reading

#montagsmindfulness Achtsamkeit Entspannung

#montagsmindfulness – Achtsamkeit zum Wochenstart

11. Juli 2016

Ein Thema, das für mich zu einem gesunden Leben dazugehört, habe ich auf meinem Blog bisher nur selten angesprochen: Achtsamkeit.
Das möchte ich gerne ändern und habe mir deswegen überlegt, #montagsmindfulness ins Leben zu rufen.
In dieser neuen Reihe möchte ich euch jeden Montag eine Übung, einen Gedanken oder auch eine Aufgabe mit auf den Weg geben als Anregung für euch, achtsam in die neue Woche zu starten.
Dieses Projekt ist nicht ganz uneigennützig – ich probiere sehr gerne neue Achtsamkeitsübungen oder Formen der Meditation aus, tendiere aber dazu, in der Hektik des Alltags nicht immer die passende Methode für mich zu finden.
Gemeinsam mit euch möchte ich den Weg in ein achtsameres Leben gehen.
Seid ihr dabei?

#montagsmindfulness achtsamkeit achtsamkeitsübungen meditation 4

Continue Reading

Achtsamkeit Entspannung

Offline ~ warum ich ganz bewusst abschalte

13. Mai 2016

Manchmal ist die Social Media Welt ganz schön anstrengend.
Versteht mich nicht falsch, ich mag sowohl Internet als auch diverse Social Media Kanäle sehr gerne.
Doch von Zeit zu Zeit wird es mir alles ein bisschen zu viel.
Zu viel Input, zu viele perfekt inszenierte Bilder, zu viele kritische oder sogar gemeine Kommentare, zu viele Vergleiche und zu viele Bilder von Essen die mich hungrig machen.
Mir hilft in solchen Fällen nur eine Sache: abschalten und offline sein.

offline abschalten achtsamkeit entspannung 2

Continue Reading

Achtsamkeit Entspannung

Kritzelt ihr noch oder tanglet ihr schon – Entspannung durch Zentangle

12. Januar 2016

Auf meiner Suche nach Entspannungsmöglichkeiten, die wirklich zu mir passen, bin ich vor einiger Zeit auf Zentangle® gestoßen. Als mir im hiesigen Bastelladen, in dem ich auch gerne mal einen Blick auf die neusten Bücher werfe, ein Buch mit dem Titel „Das Zentangle Arbeitsbuch: Kreativität und Entspannung beim Zeichnen“ in die Hände fiel, war es schon beim Durchblättern um mich geschehen.

Zentangle_Entspannung_Achtsamkeit_4

Continue Reading

Close