Browsing Category

Ernährung

Ernährung

Zucker – wieviel braucht der Körper wirklich?

29. Mai 2016

2015 veröffentlichte die WHO (Weltgesundheitsorganisation) ihre überarbeiteten Leitlinien zum täglichen Konsum von Zucker bei Kindern und Erwachsenen. Während in der Vergangenheit empfohlen wurde, dass Zucker nicht mehr als 10% der täglichen Kalorienzufuhr ausmachen sollte, sind die Empfehlungen mittlerweile auf 5% gesunken.
Doch was bedeutet das nun ganz konkret für unseren Alltag?
Und welche Formen von Zucker sind mit diesen Leitlinien gemeint?

wieviel zucker glucose braucht der körper 1
Continue Reading

Ernährung Lebensart Nachhaltigkeit

Veggienale & Fairgoods ~ Eindrücke der Messe

18. April 2016

Am Wochenende haben wir einen Familienausflug der etwas anderen Art gemacht.
Es ging nach Essen zur Veggienale & Fairgoods, den Messen rund um die Themen vegetarische/vegane Ernährung und einen nachhaltigen Lebensstil.
Mit rund 50 Ausstellern waren die Messen sehr überschaubar. Für uns, und all die anderen Besucher mit kleinen Kindern, war das auf jeden Fall ein Pluspunkt. So hatten wir tatsächlich die Möglichkeit, alle Stände zu besuchen und mit einigen Ausstellern ins Gespräch zu kommen.
Neben bekannten Unternehmen, wie z.B. Govinda oder Vegan Box, haben wir auch einige, für uns neue, Firmen entdecken können.

veggienale fairgoods 1
Continue Reading

Ernährung Lebensart

Zuckerfrei – 7 Tipps für den Start in ein Leben ohne Zucker

28. Februar 2016

Knappe 5 Monate ist es schon her, seit ich es angepackt habe meinen Zuckerkonsum drastisch zu minimieren.
2013 hatte ich den Versuch schon mal gewagt, nachdem ich von meiner Ärztin erfahren hatte, dass ich ca. 2 Stunden nachdem ich Zucker zu mir genommen habe in eine relativ starke Unterzuckerung verfalle. Ich hatte um den Zuckertest gebeten, da ich immer wieder das Gefühl hatte, dass es mir durch das Konsumieren von Zucker körperlich schlecht ging. Kurz darauf bekam ich meine Zöliakie Diagnose und der Zucker gehörte einfach wieder dazu. Leider, denn besser ging es mir immer noch nicht. Während meiner Schwangerschaft, in der ich durchgehend unter Übelkeit litt, war ich froh, wenn ich überhaupt irgendwas essen konnte. Und auch mit kleinem Baby zu Hause, fand ich an vielen Tagen einfach nicht die Zeit, etwas Gesundes zu kochen. Irgendwann hangelte ich mich von einer Heißhungerattacke zur nächsten.
Und je mehr zuckerhaltige Lebensmittel ich aß, desto größer wurde das Verlangen nach mehr Zucker.

endlich zuckerfrei sugarfree tipps

Continue Reading

Ernährung Food

Zucker und seine Alternativen – was ist wirklich gesünder?

7. Februar 2016

Je mehr ich mich mit Zucker auseinandersetze und versuche, Informationen zu sammeln, desto häufiger kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. In Foren oder Facebook-Gruppen entstehen regelrechte Diskussionen darüber, wie schlimm Zucker tatsächlich ist und welche Alternativen die besten sind. Selbst in “zuckerfreien”-Gruppen gibt es Personen, die auf Agavendicksaft schwören. In den Supermärkten findet man mittlerweile ganze Regale voll von angeblich “gesünderen” Zuckerersatzstoffen, die dem Käufer durch eine gewisse Natürlichkeit ans Herz gelegt werden. Und trotzdem werde ich das Gefühl nicht los, dass um Zucker, und vor allem Fruchtzucker, manchmal wirklich ein Geheimnis gemacht wird – als ob man nicht darüber sprechen sollte.

Zuckeralternativen

Continue Reading