Drucken

Pulled Jackfruit Salat

Ein frischer Sommersalat mit Jackfrucht - vegan, glutenfrei & sojafrei

Autor Ann-Kathrin

Zutaten

  • 2 Dosen junge Jackfrucht in Wasser eingelegt
  • 200 g schwarze Bohnen
  • 1 Romana Salat
  • 1 Schalotte
  • 3 Möhren
  • 4-10 Tomaten je nach Größe
  • Koriander frisch
  • Kreuzkümmel Pulver
  • Paprika Pulver
  • Zwiebel Pulver
  • Knoblauch Pulver
  • Cayenne-Pfeffer Pulver
  • Salz
  • Olivenöl

Dressing

  • 2 Avocados
  • 1 Schalotte
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • Koriander frisch
  • Salz & Pfeffer
  • Wasser

Anleitungen

  1. Die schwarzen Bohnen am Vorabend in eine Schüssel mit Wasser legen und über Nacht einweichen lassen. Im Anschluss nach Packungsbeschreibung zubereiten.

  2. Die Jackfrucht-Stücke aus der Dose nehmen und in kleine Streifen schneiden. Die Streifen in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen vermischen. Ihr könnt eine ordentliche Menge der Gewürze verwenden und das Ganze dann 1-2 Stunden ziehen lassen.

  3. Die Schalotte in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten. Dann die Jackfrucht-Stücke in die Pfanne geben und ca. 15-20 Minuten braten.

  4. Die Möhren schälen und raspeln, die Tomaten in kleine Stücke schneiden, den Salat waschen und zerpflücken.

  5. Alle Zutaten für das Dressing in den Mixer geben oder mit einem Pürierstab verarbeiten. Je nach gewünschter Konsistenz mehr oder weniger Wasser/Limettensaft hinzufügen.

  6. Alles in eine Schüssel geben, ein paar Blättchen Koriander hinzugeben und das Dressing hinzufügen.